DGSF-Jahrestagung 2019 Hamburg

DGSF-Jahrestagung 2019 Hamburg

Wir sind auf der DGSF Jahrestagung Hamburg mit unserem Beitrag:

Die Entwicklung der Zeit – eine integrale Betrachtung unseres Zeit-Bewusstseins

vertreten – und wir freuen uns darauf, dich dabei zu haben.

Wir laden dich herzlich ein, Sinn auf Integrale Weise zu erleben und durch eine Integrale Sinn-Aufstellung neue Impulse und Inspirationen für mehr sinnvolle Orientierung in deinem Leben zu gewinnen.

Wie erlebe ich die Vergangenheit? Was erhoffe oder befürchte ich in der Zukunft? Und wie nehme ich den jetzigen Moment wahr? Zeit – ein Begriff mit tausend Bedeutungen.

Unsere Fähigkeit, uns Zeit innerlich vorzustellen und Zeit zu empfinden, wird durch die Reife unseres Bewusstseins bestimmt. Dies ist leicht erkennbar, wenn wir Kinder beim Spielen beobachten, die einen anderen Zeitbezug als Erwachsene haben. Im Laufe unseres Lebens dehnt sich unsere Zeit-Wahrnehmung aus von einem fast punktartigen Zeit-Bewusstsein über eine zyklische Zeitperspektive (Tageslauf, Jahreszeiten) hin zu einer Mehr-Generationen-Zeitperspektive. Und mit diesem „Zeitwachstum“ rücken auch andere Werte, Ansichten und Erlebnisse in den Vordergrund unserer zeitbezogenen Aufmerksamkeit. Für die therapeutische Arbeit mit sozialen Systemen ist daher eine stimmige Einschätzung des Zeit-Bewusstseins der beteiligten Individuen hilfreich und notwendig, um wirksam intervenieren zu können. Auch für die Problemkonstruktion im Klientensystem spielen unterschiedliche Zeitverständnisse häufig eine wichtige Rolle (Absprachen, Verspätungen, Zeitmangel etc.). Durch die Vielschichtigkeit der individuellen Landkarten zu „Zeit“ sind selbst in vermeintlich klaren Kontexten Missverständnisse vorprogrammiert.

Ein integraler Blick auf das Thema Zeit eröffnet mehr Klarheit und ein besseres Verständnis der eigenen Landkarte sowie der unserer Klienten und Mitmenschen. Eine integrale Betrachtung hilft uns zu verstehen, aus welchen Motiven heraus Menschen handeln.

Termin Eigenschaften

Beginn 19.09.2019 10:00
Ende 21.09.2019 18:00
Investition Preise siehe Veranstalter