Subtile Energien spüren

Pendel, Tensor und (Wünschel-) Rute​ anwenden

Radiästhesie – die Lehre der Schwingung

Erfahre in unserem Einsteiger-Workshop, wie un­ser Körper auf Subtile Energien und Schwin­gun­gen reagiert und du diese Schwin­gun­gen zur An­zeige bringen kannst. Erler­ne den selbststän­di­gen, praktischen Umgang mit Pendel, Tensor und Rute – dies ist keine Zauberei.

Wir sind viel mehr mit den subtilen Energien um uns herum verbunden, als wir norma­ler­weise ah­nen. Wenn du beginnst dich mehr mit den ver­schie­denen Zuständen deines Bewusstseins zu befassen, werden dir diese Dinge immer häu­fi­ger auffallen. Und das hat nichts mit Magie zu tun, sondern mit deinem subtilen Öffnen und Spüren dieser Energien.

In alter Zeit war der Rutengänger noch ein Lehr­beruf, den fast jeder auch heute noch kennt. Seit Opa und Omas Zeiten hat sich einiges ver­än­dert und inzwischen kann man viele Dinge wissen­schaft­lich erklären. Mache dir das alte Wissen zu­nutze und erlerne den Umgang mit Pendel, Ten­sor und (Wünschel-) Rute.

Dieses Seminar ist interessant für feinfühlige Men­schen, die sich mehr Be­wusstheit wünschen oder manchmal nicht wissen, wie sie sich vor energetischen Ein­flüs­sen schützen können.

Das Seminar wendet sich auch an subtil-ener­ge­tisch arbeitende Coaches oder Thera­peuten, die mit alternativen Ansätzen arbeiten.

Themenschwerpunkte

  • Kennenlernen der verschiedenen Zustände des Integralen Ansatzes von Ken Wilber.
  • Erfahren, was Radiästhesie ist und wie sie funktioniert.
  • Werkzeuge Pendel, Tensor, Rute auspro­bie­ren und sich darauf kalibrieren.
  • Wirksame Fragen zum Austesten und Ab­fra­gen stellen.
  • Energetischer Schutz für dich und dein Um­feld.
  • Gelände-Exkursion in und um Basthorst zum Einüben und Vertiefen des Erlernten.
  • Eigenes Erleben und Ausprobieren in prak­tischen Übungen.
  • Mit viel Spaß und Humor.

Hinweis

  • Bitte bringe feste Schuhe und ggf. Regen­zeug für die Gelände-Exkursion mit.
  • Werkzeuge (Pendel, Tensor, Rute) werden leihweise von uns gestellt.
  • Eigenes Werkzeug kann gerne mitge­bracht werden falls vorhanden.
  • Um Fehlkäufe zu vermeiden, kontaktiere uns bitte, falls du dir vorher eigenes Werk­zeug (Pendel, Tensor, Rute) kaufen möch­test.

Voraussetzungen

  • Keine Vorerfahrungen mit subtilen Ener­gien und Pendel, Tensor und Rute erfor­derlich.
  • Neugier für andere Menschen und die ei­ge­ne Entwicklung ist hilfreich.

Erfahrene Ausbilder

  • Isa-Bianka Mack, Rutengänger-Meisterin, Integraler Coach, Heilpraktikerin für Psy­chotherapie, Aufstellungsleiterin, Lehr­trainerin (DVNLP) und Lehrcoach (DVNLP).
  • Dr. Julian Mack, Prana Healing Anwender, Integraler Coach, Heilpraktiker für Psycho­therapie, Aufstellungsleiter, Lehrtrainer (DVNLP) und Lehrcoach (DVNLP).

Nächster Start

In Kürze findest du hier die neuen Termine

Wir hoffen sehr, dass die Corona-Krise bald über­standen ist – und dass du gesund und munter bist.

In Kürze werden wir an dieser Stelle neue Termi­ne für unsere Veranstaltungen veröf­fent­lichen. Schaue bald wieder nach oder abonniere unser Update.

Wir freuen uns sehr auf ein baldiges per­sönliches Kennenlernen oder Wieder­se­hen mit dir.

Herzliche Grüße, Isa und Julian

2022Sa02Apr(Apr 2)10:00So03(Apr 3)17:00Subtile Energien spürenRadiästhesie – die Lehre der Schwingungen10:00 – 17:00 (3) mack.partners Basthorst, Grandweg 13, 21493 Basthorst

Dauer

  • 2 Tage

Ort

  • mack.partners, Grandweg 13, 21493 Basthorst

Zeiten

  • 10:00-19:00 Uhr am ersten Tag
  • 10:00-17:00 Uhr am zweiten Tag

Investition

  • Frühbücher-Preis nur 300 € – bei An­mel­dung bis zwei Monate vor Beginn des Workshops.
  • Regulärer Preis 350 € danach.

Im Preis enthalten

  • Ausbildung durch zwei thera­peutisch und lebenserfahrene Lehrtrainer
  • Tagungspauschalen und Raummiete
  • Pausen-Verpflegung und Getränke
  • Hochwertige Seminarunterlagen
  • Viele praktische Übungen

Melde dich hier an zum Workshop

Subtile Energien spüren

Fülle einfach dieses Formular aus und wir werden dir einen Platz reservieren. Anschließend erhältst du eine Bestätigung deiner Anmeldung per Email von uns.

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Zusätzliche Perspektive

Das vermittelte Wissen war sehr tiefgründig und detailiert aufbereitet. Einzelne Punkte konnten besonders beleichtet werden. Indivieduelle Fragen hatten Raum und auch die Pausen konnten für thematische Gespräche genutzt werden. Die praktischen Anteile haben besonders Spaß gemacht.
Isa und Julian gestalten das Seminar sehr angenehm, menschlich und „auf Augenhöhe“. Die gesamte Atmosphäre lädt einen ein, aufmerksam zu bleiben und gleichzeitig in entspannten Austausch zu kommen.

Josephine R.
X